:: LONDON :: 19.-20.3.2018

am

 

:: GROSSBRITANNIEN ::

3. MANAGEMENT-TREFFEN

Bei dem abschließenden Treffen fassten die sechs Partner zu ihrer eigenen Information, aber auch in Hinblick auf den anstehenden Bericht an die EACEA, die zuständige Behörde der finanzierenden EU, zusammen, was das zweijährige Projekt ihren Organisationen gebracht hatte. Alle äußerten sich sehr zufrieden mit dem Verlauf und zeigten sich zuversichtlich, auch nach dessen offiziellem Ende im Juni 2018 informelle oder auch andere institutionelle Wege für weitere Kooperationen finden zu können. Für tanzfähig war dabei besonders erfreulich berichten zu können, dass das Anliegen des Projekts, die Strukturen des zeitgenössischen Tanzes in körperlicher Vielfalt zu professionalisieren, in Berlin mit den Mitteln des Tanzpakt Deutschland fortgeführt werden wird.

Mit ihren Anforderungen für eine ordnungsgemäße Abrechnung trug die EU außerdem auf eine sehr konkrete Weise dazu bei, dass tanzfähig einen bleibenden Nutzen aus dem Projekt ziehen wird. Ein Holzstempel, der kurzfristig angeschafft werden musste, um die Echtheit aller Kopien von Zahlungsbelegen zu bestätigen, kann für kommende Vorhaben verwandt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s